Brasilienportal Brasilienreisen Brasilienlinks pantanalportal
home  Hotels in Brasilien  Region Nordosten  Rio Grande do Norte/Natal – Stadtzentrum-Umgebung  Hotel Manary Praia

Navigation
BrasilienHotelsBrasilienHotels
Hotels in BrasilienHotels in Brasilien
Prämierte Hotels 10Prämierte Hotels 10
Restaurants 2009Restaurants 2009
KontaktformularKontaktformular
Häufige Fragen (FAQ)Häufige Fragen (FAQ)






Hotel Manary Praia

Bundesstaat: Rio Grande do Norte
Ort: Natal – Stadtzentrum-Umgebung
Kategorie: 3 Sterne
Bewertet von: 2 Gästen

Manary Praia 
R. Francisco Gurgel, 9067 (Ponta Negra), 13 km
Fonfax: (84) 3204 – 2900 


Entfernung zum internationalen Flughafen Augusto Severo:
10 Minuten
Entfernung zum Ortszentrum Ponta Negra: 500m
Entfernung zum Ortszentrum Natals: 15 Minuten
Entfernung zum Strand: direkt 

Eröffnung: 1996
Zimmer: 24
Zimmerausstattung: Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe, Balkon
Preise: ab R$ 419 bis R$ 589     >>> Währungsrechner
Inklusive: Frühstück 

Hoteldienstleistungen: Bar, Restaurant, Parkplatz, Generator, Breitband-Internet im Zimmer, Zimmerservice 

Sport - und Freizeitangebote: Swimmingpool für Erwachsene und Kinder 

Business-Infrastruktur: Konferenzsaal für 60 Personen
Akzeptierte Kreditkarten: Amex, Diners, Mastercard, Visa


BEMERKUNGEN
Die Stadtstrände
"Praia do Forte, do Meio, dos Artistas, da Barreira d'Água, de Ponta Negra"
Diese Strände erstrecken sich über eine Länge von 14 km – von der Festung an der Spitze der Halbinsel, über den Leuchtturm hinaus – immer an der Strandstrasse "Via Costeira" entlang in Richtung Süden. Es sind "urbanisierte Strände", mit guter Infrastruktur, den besten Hotels und Ressorts, mit Bars, Nachtleben und meistens schwacher Brandung.

"Praia da Ponta Negra"
Ist der meistbesuchte Stadtstrand. Sein südlicher Teil liegt in einer Bucht, deren Wasser sehr ruhig ist, denn hier gibt es vorgelagerte Riffe, feinen lockeren Sand, und sie ist auch zum Tauchen sehr gut geeignet. Der nördliche Strandausläufer liegt zum offenen Meer hin und hat starke Wellen. Treffpunkt der Surfer. 

Die schwarzen Felsformationen zwischen dem feinkörnigen weissen Sand haben dem schönen Strand den Namen gegeben. Aber sein Markenzeichen ist die riesige Düne mit dem Namen "Caréca" (Glatzkopf) – sie ist 120 Meter hoch und ein beliebtes Postkartenmotiv der Stadt. Eine Menge Kioske, an denen man Fisch vom Grill bestellen kann, Shrimps oder Austern, und es gibt Hotels, Pousadas, Restaurants und Bars in diesem Bereich – selbst nachts ist hier etwas los. Die Stadt hat für Spaziergänger eine befestigte Uferpromenade angelegt, an der Kunsthandwerker aus allen Teilen Brasiliens ihre Schöpfungen anbieten, und die Natalenser zusammen mit den Touristen entlang flanieren. Die Küstenstrasse "Via Costeira" bringt Sie hin – 14 km vom Zentrum der Stadt.

Das Hotel liegt direkt am "Ponta Negra Strand“ – in familiärer Atmosphäre wird es von Geologen geführt, die interessante  archäologische Ausflüge ins Landesinnere anbieten.


    

3.8 4 4
3.5 4
2 Bewertungen | 100 % aller Bewerter empfehlen dieses Hotel weiter | Bewertungsdurchschnitt: 3.8 Federn
4 Federn = sehr gut | 1 Feder = schlecht

sehr gepflegt 4444 4444 4444 3.63.63.63.6 4444
Bei diesem Hotel stimmt einfach alles !! 3.53.53.53.5 4444 4444 3.33.33.3 4444